ThetaPower

Die 13-Strang DNA Aktivierung



 

DNA Aktivierung ist ein Geschenk und ein besonderer, magischer Moment!

Im Rahmen einer Einzelsitzung widmen wir uns eine ganze Stunde lang nur diesem Thema. Ich werde dir alles ganz detailliert erklären und dich und dein System zunächst auf diesen Prozess vorbereiten.


Schritte der 13-Strang DNA Aktivierung

  • wir beginnen mit energetischer Reinigung (entfernen aller fremden Einflüsse)
  • Wiederherstellung deiner Energie (deine Seelenfragmente zurückholen)
  • Dein System von den nicht dienlichen Programmen und Überzeugungen in Bezug auf die 13-Strang Aktivierung bereinigen.
  • Dein System auf die Aktivierung durch das Integrieren von nützlichen Gefühlen und Programmen vorbereiten.
  • Aktivierung der Zirbeldrüse
  • Herz-Chakra reinigen und aktivieren
  • Danach erfolgt die eigentliche Aktivierung der 13 Strang DNA erweitert um
  • Aktivierung der Jugend- & Vitalitätschromosomen
  • Entfernung von feinstofflichen Implantaten
  • DMT Anhebung/ Ausgleich (Dimethyltryptanin - "körpereigene Droge")
  • Aktivierung des Telomerase Gens

Kosten: 120,00 €

                

Das schlafende Potential wecken

 

Wir alle kennen die menschliche DNS (Desoxyribonukleinsäure) mit ihren zwei spiralförmigen Strängen als Träger unserer Erbinformation. Demzufolge ist bei den meisten Menschen die Urmatrix für die restlichen feinstofflichen 11-DNS-Stränge vorhanden. Sie befinden sich jedoch in einem Schlafmodus. Auch sind sie noch nicht physisch vorhanden. Wenn diese feinstofflichen Licht-DNS-Stränge nun wieder erweckt bzw. aktiviert werden, erlangt der Mensch wieder seine volle Schöpferkraft. Talente und Gaben, die in den feinstofflichen Bereichen liegen, wie etwa Heilen, Hellsehen, Hellspüren, und Wahrnehmungen von geistigen Welten, werden dadurch wieder aktiviert. Bisher nutzen wir nur ca. 3-5 % unseres  DNS-Potentials. Die Aktivierung der 13-Strang-DNS ermöglicht eine Reaktivierung unseres gesamten Potentials. Die Rückanbindung der 13-Strang-DNS erfolgt über das endokrine Drüsensystem. Dabei spielt die Wiederherstellung und Aktivierung unserer Zirbeldrüse (Epiphyse) eine zentrale Rolle. 

Folgende Stränge werden aktiviert:


  • Sprache und Kommunikation
  • Energiestrang zur Zielerreichung
  • Kraft der Manifestation
  • Alle Aspekte, die Wohlgefühle erschaffen
  • Alle Aspekte von Glücksgefühlen
  • Göttliche Wirklichkeit der neuen Dimension
  • Göttliche Ordnung
  • Kollektiv der Einheit
  • Fähigkeit zur Einheit
  • Liebe zur Einheit
  • Die wahre Liebe
  • Ausgeglichene Sexualität
  • Göttliche Liebe 


Die Kraft des Herzens

 

Schaltstelle zwischen physischer und geistiger Welt ist unser Herz bzw. Herz Chakra. Hier findet der Austausch zwischen den verschiedenen Frequenzbereichen statt. Erst wenn unser Herz und Herzchakra frei, offen und heil sind, - wir öffnen uns also für Heilung und allumfassende Liebe - geschieht die DNS-Erweiterung. Die ursprüngliche Schwingung der DNS ist reine göttliche Liebe. Sie ist die höchstmögliche Frequenz, die alles enthält, was ist.

 

Zurück zum Ursprung

 

Wessen DNS aktiviert ist, ist in der Lage, sich und anderen Menschen Räume zu eröffnen, wo sie zu ihrer eigenen Kraft finden und ihr eigenes Licht entfalten können. Ist die 13-Strang-DNS aktiviert, strahlt diese Person eine starke Präsenz aus. Menschen fühlen sich in ihrer Anwesenheit sicher und geborgen. Sie erkennen ihren Lebensplan, ihre Ursprungsvision und erfahren sich als Ausdruck ihres göttlichen Seins, was auch von der Mitwelt registriert wird.

 

Unbegrenztes Wissen

 

Man erinnert sich an Wissen, das man schon vorher (vergangene Leben) hatte. Es wird nun spielend angezapft und heruntergeladen. Die komplette DNS, das wissen wir, ist etwas sehr Heiliges, das das Abbild des gesamten Kosmos enthält. Vergleichbar mit einer riesigen universellen Datenbank, von der sämtliche Informationen für „ein Leben im Einklang“ heruntergeladen werden können. Ist die DNS mit dem Hyperraum (Matrix) verbunden, wirkt sie wie eine Stabantenne, die Informationen aus dem Feld empfängt.

Dass der Zugang bereits jetzt schon möglich ist, zeigen die unglaublichen Erfolge der russischen Schetinin-Schule, wo Kinder innerhalb kürzester Zeit sich riesige Wissensmengen aneignen, weil sie nicht mit dem Verstand, sondern mit dem Herzen verstehen.

   

Die Zierbeldrüse aktivieren

 

Vom Herzen ausgehend geschieht nun zweierlei: Zum einen wird die volle Funktionskraft der Zirbeldrüse wieder hergestellt, zum anderen setzt sich das 13-Strang-DNS-Feld wieder in Gang. Den alten Ägyptern galt die Zirbeldrüse (Epiphyse) als Sitz der Seele und der Intuition. Sie bezeichneten sie als „Auge des Horus“ und maßen ihr zentrale, spirituelle Bedeutung bei. Die Zirbeldrüse, unser drittes Auge, wird schon seit langer Zeit mit übersinnlichen Erfahrungen in Verbindung gebracht.

Das früher taubeneigroße Organ ist heutzutage auf die Dimension einer Erbse geschrumpft. Grund dafür ist die Jahrhundert lange Angstmache der Priester verschiedener Religionen, die direkte Kommunikation mit Gott und der geistigen Welt als gefährlich darstellte.  Sie sollte daher nur den Priestern vorbehalten sein. Die Folge davon war, dass die Menschen ihre Verantwortung und ihre Schöpferkraft an die Priester abgegeben haben. Durch die Wiederherstellung der Zirbeldrüse sowie der Aktivierung der DNS wird die göttliche Ordnung in uns, die Verbundenheit „mit allem was ist“, wiederhergestellt.

     

Der Mensch als Schöpfer eigener Realität

 

Letztlich verwandelt die DNS-Aktivierung den Menschen in einen Schöpfer, der sich ein erfülltes Leben selbst kreiert. Die Sende- und Empfangsfähigkeiten der DNS sind nicht nur auf die menschlichen Aspekte der dritten Dimension beschränkt. Nun sind wir dazu in der Lage, außerhalb von Zeit und Raum mit allen Lebewesen unterschiedlichster Art zu kommunizieren. Wir können uns jederzeit alles Wissen mühelos aus der Matrix herunterladen.

 

Kommunikation und Körperverjüngung

 

Dies zeigt, dass die spirituellen Stränge der DNS vor allem der Kommunikation und Informationsspeicherung dienen. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie mit einem Male hellsichtig werden, medial geistige Welten wahrnehmen können oder spontan Heilerfähigkeiten entwickeln. Durch das Freilegen der in der DNS wohnenden Urkraft werden nicht nur die angelegten Potentiale erweckt. Auch beginnt sich der Körper zu regenerieren und zu verjüngen. Alles ist möglich. 


 

 

 

 

 

 

41837

 

Interessante Beiträge