ThetaPower

Impressum

ThetaPower

Larissa Behr
Carl-Zeiss-Str. 5
67227 Frankenthal
 
Tel: 06233-37988-30
Email: l.behr@theta-power.de


Inhaltlich Verantwortlicher gemäß & 6 MDStV: Larissa Behr USt-Nr: DE218028590

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Schutzverletzung, Namensrecht:

Im Falle von Namensrecht-/Domainstreitigkeiten bzw. Abmahnungen gegen geltendes Fernabsatzgesetz bitte ich Sie, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, mich bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen. Unberechtigte Abmahnungen und/ oder Unterlassungserklärungen werden direkt mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet.

Herausgeber: © Copyright 2012, ThetaPower. Larissa Behr
Ohne schriftliche Genehmigung ist es nicht gestattet Inhalte, Bilder oder Dateien für den eigenen Bedarf zu verwenden. Direkte Links zu meinen Seiten sind ohne mein Einverständnis strengstens untersagt! Alle Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Herausgeber.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen von Theta Power. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Wir sind jederzeit berechtigt, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen.

Seminarbuchung

Die Anmeldung für die Seminar Veranstaltungen erfolgt schriftlich, per Webseite, E-Mail oder Fax. Durch unsere schriftliche Bestätigung kommt zwischen Veranstalter und Teilnehmer ein verbindlicher Vertrag zustande.
Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, da die Veranstaltungskapazität begrenzt ist.
Die Seminargebühr ist baldmöglichst nach Rechnungsstellung auf das angegebene Konto zu überweisen, da erst nach Zahlungseingang der Platz reserviert wird. Bitte geben Sie bei allen Zahlungen die Rechnungsnummer, Ihren Namen und die gebuchte Veranstaltung an.

Bei Rücktritt bis vor 4 Wochen vor der Veranstaltung wird eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 € erhoben. Bei Rücktritt von 4-2 Wochen vor der Veranstaltung wird 50% der Kursgebühr fällig. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt wird die volle Kursgebühr fällig. Die Nichtinanspruchnahme der Veranstaltung berechtigt nicht zu einer Erstattung des Teilnahmebeitrags. Der reservierte Platz für die Veranstaltung ist jedoch auf eine andere Person oder einen anderen Seminartermin übertragbar.

Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, Veranstaltungen abzusagen. Die Termine werden nach Terminabsprache nachgeholt oder die Teilnahmebeiträge erstattet. Ein weitergehender Schadenersatzanspruch ist ausgeschlossen.

Abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

Der Teilnehmer bestätigt ausreichende Gesundheit, um am Kurs teilzunehmen. Die Teilnahme am Seminar geschieht auf eigene Verantwortung und kann eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung nicht ersetzen. Der Teilnehmer entlässt alle Mitarbeiter von jeglicher Haftung.

Besonderer Hinweis zum HWG (Heilmittelwerbegesetz)

Aus rechtlichen Gründen wird besonders darauf hin gewiesen, dass bei keiner der aufgeführten Heilweisen der Eindruck erweckt wird, das hier ein Heilungsversprechen von Larissa Behr zugrunde liegt, bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung garantiert oder versprochen wird.

Hinweis für Abmahnungsversuche

Sollten Sie der Meinung sein, einen Verstoß gegen gesetzliche Vorschriften z.B. des Wettbewerbsrechts zu sehen, so bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Dieser Hinweis wird dann unverzüglich geprüft.

Gerichtsstand

Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist das Gericht des Hauptsitzes der Firma ThetaPower zuständig.

Sonstiges

Sollte eine Bestimmung des Vertrages unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine ausfüllungsbedürftige Lücke enthalten, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

 

 

 

 

41832

 

Interessante Beiträge